E-Mail: [email protected]     
Mitglieder-Login

03.11.2017 - Zum heutigen Weltmännertag startet die bundesweite Informationskampagne der DGMG zur Prävention in der Männergesundheit.

Der Durchschnittsmann ist schon nach wenigen Minuten fertig

Vorsorge beim Mann ist kein großer Zeitaufwand, entscheidend ist die Regelmäßigkeit, dann gewinnt Mann sogar Lebenszeit. Denn noch immer sind Männer im Vergleich mit den Frauen wahre Vorsorgemuffel, mit der Konsequenz, dass sie noch immer etwa 5 Jahre früher versterben als das weibliche Geschlecht.

Das muss nicht sein, finden wir und starten am heutigen Weltmännertag (3. November) mit unserer neuen Vorsorge-Broschüre „Regelmäßig zur Männer-Inspektion, auch dann, wenn alles rundläuft!“ eine deutschlandweite Informationskampagne zur Prävention in der Männergesundheit.

Die Broschüre fasst hierzu erstmals Empfehlungen zu Kassen- und IGeL-Leistungen für den Mann aus den Bereichen Vorsorge in der Urologie, der Kardiologie, der internistischen sowie der Allgemeinmedizin in einer übersichtlichen Checkliste zusammen. So kann Mann – und vor allem auch die Frau an seiner Seite – schneller erkennen, welche Untersuchungen in Frage kommen oder bereits durchgeführt wurden.

Da Männergesundheit aus unserer Sicht schon bei den Kleinsten beginnt, sind alle kleinen und großen Männer von der Geburt bis ins rüstige Rentenalter erfasst.

Eine besondere Motivation für ihn: Genau wie beim eigenen Auto, muss Mann in der Regel eigentlich nur einmal jährlich oder sogar nur alle zwei Jahre zu einem kurzen Check-up gehen. Mal ehrlich – einfacher kann Vorsorge doch gar nicht sein, oder?

Lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten und informieren Sie sich über wichtige Vorsorge-Checks. Die Broschüre können Sie hier kostenlos downloaden.

INFO: Einen Arzt in der Nähe Ihres Wohnortes finden Sie in unserer spezifizierten Arztsuche.

Unser Aufruf an alle Ärzte:

Machen Sie mit! Informieren Sie Ihre Patienten darüber, wie einfach und schnell Vorsorge für den Mann ist und vereinbaren Sie am besten gleich heute ein persönliches Vorsorgegespräch mit Ihrem Patienten.

Die Broschüren können Sie bequem per Bestell-Fax ordern.

Ein Plakat für das Wartezimmer können Sie hier downloaden.

Sie möchtest immer aktuelle Informationen zum Thema Männergesundheit erhalten?
Dann tragen Sie sich in unseren kostenlosen Newsletter ein.