E-Mail: news@mann-und-gesundheit.com     
Sie haben Cookies abgelehnt. Kein Login möglich.
[DEAKTIVIERTES MODUL/PLUGIN] - Sie haben abgelehnt, dass wir persistente und transiente Cookies auf Ihrem Gerät ablegen dürfen. Durch das Nichteinwilligen oder Deaktivieren funktionieren einige Bereiche der Website nicht richtig und können nicht angezeigt werden.

Pressemitteilungen

category

Documents

  • document

    »Potenzsteigernde Mittel als neue Lifestyle-Drogen«

    Usingen, den 25. August 2020 – Auch bei Männern unter 40 Jahren treten immer häufiger Erektionsstörungen auf. Stress, psychische Belastungen sowie übersteigerte Versagensängste können kurzzeitige oder auch andauernde Potenzprobleme verursachen. Die jungen Männer kompensieren dies allzu oft über potenzsteigernde Mittel – mit teilweise großen gesundheitlichen Risiken. (…)

  • document

    Corona-Virus und das „starke“ Geschlecht: Männer erkranken häufiger und schwerer

    Usingen, den 15. April 2020 – Männer, die an Covid-19 erkranken, tun dies tatsächlich häufiger und schwerer als Frauen und versterben auch öfter daran. Das könnte u. a. daran liegen, dass Männer eher unter Begleiterkrankungen am Herz-Kreislaufsystem leiden, wodurch sich im Zusammenhang mit der Corona-Infektion offenbar eine Risikokonstellation ergibt. (…)

  • document

    Corona-Krise belastet Männergesundheit

    Usingen, den 7. April 2020 – Die Ausbreitung des Corona-Virus hat Folgen für praktisch alle Lebensbereiche. Eine aktuelle Studie der Deutschen Gesellschaft für Mann und Gesundheit e.V. (DGMG) unter der Leitung von DGMG-Präsident Prof. Dr. Frank Sommer zeigt, dass das Virus und die daraus resultierenden Lebensumstände langfristig einen negativen Einfluss auf die Gesundheit des Mannes haben können. (…)

  • document

    Professioneller Start in den niedergelassenen Bereich

    Usingen, den 19. März 2020 – Mit einem umfassenden Fortbildungsseminar möchte die Deutsche Gesellschaft für Mann und Gesundheit e.V. neu-niedergelassene Ärzte unterstützen, die sich in ihrer Praxis intensiv mit Themen rund um die Männergesundheit beschäftigen möchten. (…)

  • document

    Weltmännertag – Prostatakrebs im Fokus

    Am 3. November ist Weltmännertag. Das möchte die Deutsche Gesellschaft für Mann und Gesundheit e.V. (DGMG) zum Anlass nehmen, auf die häufigste Krebserkrankung des Mannes aufmerksam zu machen – das Prostatakarzinom.

    Usingen, den 31. Oktober 2019. Seit der Londoner Arzt John Adams im Jahr 1853 das Prostatakarzinom erstmals histologisch identifizierte, ist viel passiert. Damals von ihm noch als sehr seltene Krankheit bezeichnet, ist Prostatakrebs mit etwa 25 Prozent heute die häufigste Krebserkrankung bei Männern.