E-Mail: news@mann-und-gesundheit.com     
Sie haben Cookies abgelehnt. Kein Login möglich.
[DEAKTIVIERTES MODUL/PLUGIN] - Sie haben abgelehnt, dass wir persistente und transiente Cookies auf Ihrem Gerät ablegen dürfen. Durch das Nichteinwilligen oder Deaktivieren funktionieren einige Bereiche der Website nicht richtig und können nicht angezeigt werden.

Verleihung „Medienpreis 2019 Männergesundheit“

document

Usingen, den 12. September 2019. (…) Der „Medienpreis 2019 Männergesundheit“, der mit 5.000 Euro Preisgeld dotiert ist, zeichnet eine herausragende medizinjournalistische Veröffentlichung aus, die im Publikumssektor in einem Printmedium veröffentlicht wurde. Zudem hat die DGMG beschlossen, noch einen Sonderpreis zum Thema „TV/Digitale Medien“ zu verleihen, da es hierzu besonders viele interessante Einsendungen gab. Der Preisträger dieser Auszeichnung erhält 500 €.

Die beiden Gewinner wurden von einer bei ihrer Auswahlarbeit ehrenamtlich tätigen Jury gewählt. Dieser gehörten an:

Dr. med. Eckart von Hirschhausen (Arzt, Komiker, Autor, Moderator und Gründer der Stiftung HUMOR HILFT HEILEN)
Dr. Oliver Erens (Vorstandsvorsitzender VMWJ – Verband der Medizin- und Wissenschaftsjournalisten e. V.)
Hermann Hofmann (Leiter Unternehmenskommunikation SANDOZ Deutschland / Hexal AG)
Prof. Dr. Frank Sommer (Präsident Deutsche Gesellschaft für Mann und Gesundheit e.V.)

Verliehen werden der „Medienpreis 2019 Männergesundheit“ sowie der „Sonderpreis TV/Digitale Medien“ im Rahmen des 71. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. in Hamburg. Die Veranstaltung findet am 19. September 2019 um 16:20 Uhr im Saal 12 der Hamburger Messe statt.